A A A
Druckversion

Presseberichte Woche der Diakonie 2018

weitere Artikel:
09.09.2018
Eine Reise um die Welt unternahmen die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte St. Sylvester beim Familiengottesdienst zum Abschluss der Woche der Diakonie. Foto: Bernard Middendorf

Quakenbrücker Kita-Kinder gestalteten Abschluss der Woche der Diakonie

GOTTESDIENST IN ST. SYLVESTER

Von Albert Schmidt Quakenbrück. Mit einem Abschlussgottesdienst in der Quakenbrücker St.-Sylvester-Kirche ist die Woche der Diakonie ...
07.09.2018
Foto: Heike Neumann

Singen für den guten Zweck

Live-Musik bei Woche der Diakonie 2018

QUAKENBRÜCK Während der Woche der Diakonie wur­de am Freitag auf dem Wo­chenmarkt ein Mitsingkon-zert der ...
07.09.2018
Auf dem Wochenmarkt präsentierte sich der Diakonie-Shop, der gut sortierte Second-Hand-Kleidung und „Upcycling-Taschen“ anbietet mit (von links) Kundin Maria Farin, Sonja Kohmöller (Projektleiterin Diakonie), Rita Steinberg (ehrenamtliche Mitarbeiterin), Ulrich Mönkemeyer und Anne Christ-Schneider (Diakonie-Ausschuss). Fotos: Judith Perez

Bramscher Diakonieshop stellt sich auf dem Wochenmarkt vor - Woche der Diakonie

SECOND-HAND UND UPCYCLING

jup Bramsche. Unter dem Motto „Ihre Spende + unsere Arbeit = Hilfe für andere“ stellte ...
06.09.2018
Gut kam der Restaurantabend im Pastor-Arning-Haus bei
Gästen und Bewohnern an.

Stimmungsvoller Restaurantabend im Pastor-Arning-Haus in Fürstenau

Mehr als nur gut essen

Von Jürgen Schwietert FÜRSTENAU Die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist besonders für die Men­schen wichtig, ...
05.09.2018
Praktische Tipps, damit Menschen auf dem Land nicht abgehängt werden, gab Martin Schnellhammer von der Hochschule Osnabrück bei der Veranstaltung „Treffpunkt Bahnhof“ in Bramsche. Foto: Judith Perez

Diskussion in Bramsche über das Leben auf dem Land

„Treffpunkt Bahnhof“ Woche der Diakonie 2018

Bramsche. Im Rahmen der Woche der Diakonie 2018 im evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Bramsche fand am Mittwoch ...
04.09.2018
Mit ihren Schilderungen „op Platt“ weckte Anita Gehrke viele Erinnerungen bei den Besuchern des Erzählcafés im Badberger Dietrich-Bonhoeffer-Haus. Foto: Bernard Middendorf

Lebendiges Erzählcafé zum Thema „Stadt - Land - Schluss?“ in Badbergen

WOCHE DER DIAKONIE 2018

Von Bernard Middendorf Badbergen. Lebhaft, offen, humorvoll - all diese Attribute trafen zu beim Erzählcafé zum ...
02.09.2018
Organisatoren und Mitwirkende des Gottesdienstes, der in Lintorf gefeiert wurde. Foto: Kirchenkreis

Diakoniewoche mit Gottesdienst in Lintorf eröffnet

MOTTO „STADT, LAND, SCHLUSS?“

Lintorf. Die Woche der Diakonie 2018 ist eröffnet. Stellvertretend für den gesamten Kirchenkreis Bramsche hat ...

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code