A A A
Druckversion

Buntes Hesepe

Am 07.10.2016 wurde im Rahmen des Tages der offenen Tür der  Niedersächsischen Landesaufnahmebehörde, Standort Bramsche-Hesepe, das neue Projekt des Diakonischen Werkes Bramsche feierlich im Haus 12, der Schule, eröffnet. Seit Oktober 2016 ist als Ort der Begegnung ein Raum in der  Schule auf dem Gebiet der Landesaufnahmebehörde eingerichtet. Die Gestaltung der Angebote geht spezifisch auf die unterschiedlichen Familienkonstellationen, der Herkunft, der Geschichte, das Alter und das Geschlecht ein. Die vielseitigen Interessen der Kinder werden berücksichtigt: Spiele, Bewegung, Kultur, Medien, Gemeinschaftserlebnisse, Wissensdurst...  Begegnungen im Sinne des inklusiven Gedankens sollen durch Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen und  Jugendtreffs geschaffen werden.

Das Projekt "Buntes Hesepe" richtet sich an Kinder nicht - deutscher Herkunftssprache aus den Sprachlerngruppen der Schule der Landesaufnahmebehörde. Die Kinder der Sprachlerngruppen sollen durch qualifizierte, pädagogisch begleitete Freizeitgestaltung in der Nachmittags- und Ferienzeit unterstützt werden.

Die Kinder der Sprachlerngruppen lernen kreativ und lebendig Themen wie Farben, "Jahreszeiten", "Feste und Tiere" kennen und bearbeiten diese. Durch abwechslungsreiche qualifizierte Angebote im Projekt "Buntes Hesepe" können die Kinder ihre bereits erworbenen Fähigkeiten festigen und neue Kompetenzen erlernen. Durch Bastelarbeiten wie Sterne, Igel, Tannenbäume und Nikoläuse wurde nach und nach der Raum im wahrsten Sinne des Wortes bunt. Bunt wie der Raum ist, so bunt, lebendig und herzlich läuft ein Nachmittag im "Bunten Hesepe" ab. Mal wird getanzt, gesungen und gelacht, ein anderes Mal wird fleißig mit Wasserfarbe ein Herbstbaum gemalt. Bei allen Aktivitäten steht das Sprechen miteinander im Vordergrund. Dadurch gewinnen die Kinder Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache und  somit werden die Kinder in ihrer Persönlichkeit gestärkt.

Ansprechpartnerin: Julia Broxtermann

 

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code